News

Benny Lenatz

Benjamin "Benny" Lenatz - unser Kandidat für Tokio 2020
Seit 2015 ist Benjamin Lenatz (Benny) ein wichtiger Teil unseres Vereins und vertritt unsere Farben auf diversen Kontinenten. Egal ob Australien, Japan, USA, Madeira oder mehrfach im Jahr auf Lanzarote - unseren Paratriathleten aus dem Bergischen Land trifft man all around the globe!
Nach vielen erfolgreichen Jahren im Rollstuhlbasketball entschloss sich Benny 2014 - infiziert von seiner Frau Frauke -, seine professionelle Laufbahn im Paratriathlon fortzusetzen. Seitdem widmet er sich zielgerichtet und akribisch dem Training im Schwimmen, Handcycling und Rennrollstuhlfahren. Sein Ziel ist ambitioniert, aber realistisch: die Teilnahme bei den PARALYMPICS in TOKYO 2020! Um sich zu qualifizieren, muss er bis Mitte nächsten Jahres zu den 9 besten Triathleten seiner Klasse zählen.
Dabei wird der Strahlemann aus Hückeswagen tatkräftig von seiner Frau (selbst KTT-Liga-Starterin), seinem Kraftcoach Patrick Bartsch (Gesundheitszentrum Gektis) und unserem Trainer Olli Quittmann, der gerade seine Promotion an der Deutschen Sporthochschule Köln abgeschlossen hat, unterstützt und begleitet. Trotz einer verletzungsbedingten Pause im Sommer sind seine letzten Ergebnisse, derzeitige Form und Trainingsbedingungen so gut wie je zuvor!
Wer seinen Weg hautnah miterleben will, kann ihm auf instagram folgen (@benjamin.lenatz). Wer ihn sogar als Sponsor unterstützten will, kann ihn auch über Facebook erreichen. Wir sind gespannt und drücken ihm für 2020 alle Daumen!
Benjamin Lenatz

ProathletesBioracer GermanyAutohaus Rolf Horn und Sports-Block
#jemeinsam #TEAMBenny #roadtotokyo

<< Zurück zur vorherigen Seite