News

Die vier "neuen" Athletinnen im KTT-TopTeam

Wir freuen uns über vier Neuzugänge beim KTT 01, die eigentlich schon bei uns waren, aber die wir nun in der Saison 2020 in vollen Zügen genießen dürfen. Da ist zum Einen Mala Schulz, die mit Erststartrecht zum KTT wechselt, aber schon seit 2019 Mitglied im Verein ist. Sie hat mit starken Leistungen in der Bundesliga bei Uerdingen überzeugt, wurde deutsche Meisterin bei den Juniorinnen 2018 und dürfte in den kommenden Jahren eine wertvolle Stütze unseres Teams sein. Sie wird seit 2019 von Benja Herrera trainiert. Auch Felipa Herrmann ist schon seit 2019 beim KTT 01. Die deutsche Vizemeisterin bei der Jugend B ist ab 2020 auch bei den "Großen" startberechtigt und wird in den Bundesliga-Teams von Proathletes KTT 01 zum Einsatz kommen. Die Dritte im Bunde, Anna Pauline Saßerath - Triathletin, startet schon seit einigen Jahren für uns, befindet sich ebenfalls unter Benjas Fittichen, ist mit Erststartrecht zum AS Neukirchen-Vluyn gewechselt und darf nun ENDLICH ohne jede Einschränkung ihr Zweitstartrecht für das KTT wahrnehmen. Last but not least schließlich Belli Pirelli Isabell Donath. Die ehemals schnellste Schwimmerin der Triathlon-Bundesliga ist von einer langwierigen Verletzung kuriert und wird unsere Teams in 2020 wieder unterstützen. Mit einer Kaderstärke von etwa zwanzig Athletinnen dürften die Teams von ProAthletes KTT 01 für die beiden Bundesligen gut gerüstet sein!

#Jemeinsam mit ProathletesBioracer GermanyAutohaus Rolf HornSports-Block und 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga

<< Zurück zur vorherigen Seite