News

Pulheim - Wieder ein Fest!

#Jemeinsam und Rot überall. Es war wieder das erhoffte alljährliche KTT-Fest. Mit 15 Staffeln (Pulheim-Vereinsrekord!), gut 100 Läufern und vielen Freunden des Vereins war es ein toller Start ins Jahr!
Auch sportlich war es wieder äußerst erfolgreich: die beiden KTT-Schüler-Teams landeten auf 1 und 2, die KTT-Frauen siegten überlegen, die KTT-Mixed-Staffeln I bis III wurden 1., 3. und 5 in ihrer Wertung, nur unsere erste Männerstaffel muss sich dieses Mal geschlagen geben und belegte hinter Daniels schnellen Jungs von On mit "unserem" Matthias Graute den zweiten Platz. Einzelstrecken: Katharina Lieb gewann den Halbmarathon und Annabel Diawuoh wurde auf der Marathonstrecke Zweite. Alle KTT-Staffeln gaben ihr Bestes, feuerten sich gegenseitig an und sorgten für viel Stimmung auf der Strecke. Neben den erfolgreichen Bundesliga-Athleten - nicht weniger als 25 waren am Start - gab es auch jede Menge zufriedene Gesichter bei unseren AK-Athleten. Und das zählte am Ende, denn das Besondere an dieser in jeder Hinsicht gelungenen Veranstaltung waren wieder die vielen schönen Gespräche, die man am Rande der Strecke führen konnte, die alten Bekannten, die man traf. Danke an alle, die zu diesem gelungenen Tag beigetragen haben!
Ein besonderer Dank geht noch an David, Mala, Anne, Felix, Martina, Lukas und Pit und die anderen Helfer und Betreuer!

#Jemeinsam mit ProathletesAutohaus Rolf HornBioracer GermanySports-Block und pulsschlag
 

<< Zurück zur vorherigen Seite