News

Starkes letztes Saisonrennen von Benjamin Lenatz!

Funchal Triathlon European Cup & Madeira Paratriathlon World Cup war nun der letzte Streich für 2019.
Mit Platz Zwei bin ich sehr zufrieden, vor allem dass ich zu alter Stärke finden konnte.

Das Schwimmen war sehr wellig, weswegen ich mit mit meiner Schwimmzeit sehr zufrieden bin. Als erster bin ich dann in die Wechselzone und auf die Radstrecke. Hier konnte ich mich auch bis kurz vor Ende der Radstrecke halten, bis mich erwartungsgemäß der starke Österreicher Florian Brungraber überholt hat.
Aus der Wechselzone sind wir dann zwar wieder gemeinsam raus, aber ich konnte mit dem Rennrolli nicht an ihm dran bleiben.
Dennoch war es ein sehr gutes Rennen und gibt mir viel Motivation nach meiner jetzigen Pause wieder voll durchzustarten.

Danke euch allen fürs Anfeuern.

Falls ihr es nochmal sehen wollt, könnt ihr den Schwimmausstieg bei 1:33:50 sehen und auf der Radstrecke bis zum Ziel und Interview ab 1:45:00 verfolgen.
www.facebook.comfunchaltriathlon2019videos/940275526365465/

#TEAMBenny #paratriathlon #RoadtoTokyo2020 #aktivdabei
Deutsche Sporthilfe
Deutsche Triathlon Union
Team Deutschland Paralympics
Deutscher Behindertensportverband
Behinderten- und Rehabilitationssportverband NRW e.V.

ABUS Cycling Rado Gummi Gmbh Radevormwald Lipps Energie Sportstiftung NRW Direktion für DVAG - Tiberius Jeck Wolturnus Sportmedizinisches Zentrum Solingen Fuchs Apotheke Radevormwald Triathlonschule Laufsport Bunert - Der Wuppertaler Laufladen FolienCarConcept Multipower Kölner Triathlon-Team 01 Lifeisaride Bongen Auto & Service Deutsche Sporthochschule Köln

<< Zurück zur vorherigen Seite